Tennisclubhaus
Auch Spaß, Geselligkeit, Anerkennung, Fitness, Gesundheit kommen nicht zu kurz
Tennisspielen
Weil Bewegung gesund ist und ein sinnvoller Ausgleich für den Körper
Tennisanlage
Tennis ist ein Begleiter durch das ganze Leben bis ins hohe Alter
Tennisspielen
Eine Fun-Sportarten mit großer Beliebtheit
Tennissport
Tennis steigert nachweislich die Konzentrationsfähigkeit, Motorik, Reaktion, Koordination

Mitgliedsbeiträge

Diese werden jährlich per SEPA von Ihrem Konto abgebucht

Beitragssätze   Jahr Pflicht-Std.
Ab 2020 (ohne Gewähr)
1 Erwachsene 84 € 7 84 €
2 Ehepaar 143 € 14 143 €
3 Familien, bis zwei Erwachsene und alle Kinder bis 15 Jahre 143 € 14
4 Außerordentliche Mitglieder
erwchsene Schüler, Azubis, Studenten bis zum Alter von 24 Jahre
50 € 7 50 €
5 Jugendliche 15-18 J. 47 € 0 * 48 €
6 Kinder bis 15J. 42 € 0
7 Passive Mitglieder 20 € 0 20 €
8 Ehrenmitglied 0 € 0 0 €

* Vorschrift durch den Landessportbund wegen Gewährung von Zuschüssen usw.

Pflichtarbeitsstunden:

Jeder Erwachsene (Beträgssatz 1-4), auch Schüler, Azubis, Studenten und nur inaktive Mitglieder ausgenommen – haben jährlich 7 (sieben) Pflichtarbeitsstunden zu leisten oder einen finanziellen Ausgleich von 12,-- € pro Stunde zu zahlen. Mehr geleistete Arbeitsstunden werden mit 7,--€ pro Std. vergütet. Die Beträge werden mit der Abrechung des Jahresbeitrages verrechnet. Überhänge werden auf das fiolge Jahr übertragen, eine Auszahlung von Überschüßen ist ausgeschlossen.

Stand April 2016